Überraschung bei Vertbaudet

Werbung

Ich weiß gar nicht warum, aber kurz nach Geburt unseres ersten Sohnes flatterte eines Tages der Katalog von Vertbaudet ins Haus. Sachen brauchte ich zu dem Zeitpunkt keine und blätterte deshalb nur im Schnellverfahren durch. Ich weiß nur noch, dass ich die Mädchensachen superschön fand – vor allem die Kleider. Die Preise fand ich dagegen nicht so schön. Aber wie gesagt, das war vor 3 Jahren und ich schaute nur im Schnellverfahren durch. Ansonsten war es eher noch so ein ungewollter Kinderkatalog, der ins Altpapier wanderte.
Vor einiger Zeit flatterte nun wieder ein Katalog von Vertbaudet ins Haus. Und nachdem der große Sohn liebend gern Kataloge mit Kindern schaut, musste ich natürlich auch. Dabei sah ich erst, dass ich dem französischen Unternehmen all die Jahre Unrecht getan habe. Die Sachen sind total schön – das wusste ich ja schon damals. Aber schaut man mal genauer hin, sind die Sachen gar nicht so teuer. Immer wieder findet man schöne Sachen, die sogar so günstig sind, dass Vertbaudet problemlos mit den oft sehr preiswerten Händlern wie Ernstings und Co. mithalten kann. Und bei Versandkosten von nur 2.95 Euro sowieso.

Sofort ins Auge stieg mir ein cooler gestreifter Cardigan für Jungs in orange-grau, den es allerdings auch noch in blau-grau gibt. Dank der Kapuze passt er auf jeden Fall auch, wenn es draußen mal etwas windiger ist – was es bei uns gerade in diesem Sommer ja leider fast jeden Tag ist. Ich weiß nicht wie das bei euch ist, aber ich ziehe unserem Großen liebend gern Cardigans an und frage mich dabei fast jedes Mal, warum man eigentlich nicht mehr ganz klassisch „Strickjacke“ sagt? Denn eigentlich ist es nichts anderes als das. Und Strick bedeutet ja nicht unweigerlich grob handgestrickt von Oma. Sohnemann ist von seiner neuen Strickjacke auf jeden Fall begeistert. Der Reißverschluss ist so grob, dass er ihn auch mit seinen 3 Jahren problemlos recht schnell eingefädelt bekommt. Die Jacke selbst ist angenehm groß – auch wenn ich sie sowieso größer bestellt hatte – und die Kapuze perfekt geschnitten, damit man auch mit ihr noch cool genug aussieht.

Vertbaudet

Der aufgenähte Schriftzug auf dem linken Ärmel verleiht noch zusätzlich ein besonderes Highlight. Alles in allem ein Kauf, über den ich total glücklich bin. Er liebt seine neue Jacke, auch wenn sie noch ein klein bisschen zu groß ist. Bestellt hatte ich sie aber auch in Gr. 110, da er jetzt schon bei Gr. 104 ist – und er soll ja auch noch ein bisschen was davon haben. Größentechnisch war es auf jeden Fall eine gute Entscheidung, denn so viel zu groß ist die 110 gar nicht.

Vertbaudet Cardigan

Sehr überrascht war ich vom Babyangebot von Vertbaudet. Im Katalog ist es nicht ersichtlich, aber sie bieten auch eine ganze Palette an täglichen Bedarfssachen für Babys an. Egal ob Babyflaschen, Milchpumpe, Geschirr, alles rund ums Baden, Wickeltaschen oder Babytragen. Alle Sachen werden nur online angeboten. Ein Blick in die Rubrik lohnt sich auf alle Fälle, denn man findet viele farbenfrohe und bunte Teile, zum Beispiel von Nûby, Babymoov und Beaba.
Nicht vorbeigehen konnte ich an den schönen bunten Babylöffeln von Beaba. Der Große nimmt sie heute noch gern – je bunter desto besser. Und genau deshalb hat der Kleine jetzt auch einen. Auch wenn er ihn erst in ein paar Monaten brauchen wird.

Vertbaudet Softlöffel

Nach diesen doch sehr positiven Erfahrungen werde ich jetzt auf der Suche nach bestimmter Kleidung wohl auch immer wieder bei Vertbaudet reinschauen. Die Qualität unserer Jacke ist super, der Preis war es auch.
Übrigens –  wenn man bei der Suche direkt die Worte „Happy Price“ mit eingibt, erhält man sofort ganz viele dauerhaft günstige oder auch reduzierte Sachen.

Vertbaudet

(Die Produkte wurden mir für diesen Test kostenfrei zur Verfügung gestellt. Meine Meinung beeinflusst das nicht.)

>

3 Kommentare

  1. Mario

    Der sieht wirklich toll aus der Pulli. Ich mag die Sachen von Vertbaudet, kaufe dort auch sehr gerne eine und hab erst vorgestern ein tolles T-Shirt für meinen Neffen bestellt.

    Liebe Grüße

    Mario

    Antworten
  2. Hittinger

    Dann lesen Sie doch mal die Öko-Test-Berichte zu dieser Firma. Schadstoffe in Möbeln, Bettzeug, etc. Ich kann nicht ganz glauben, dass man unbeeinflusst so eine Rezension schreibt, wenn man die Artikel geschenkt bekommt. Etwas mehr Weitsicht würde ich mir von Eltern wünschen.

    Antworten
    1. Sandra (Beitrag Autor)

      Den einen einzigen Testbericht von Öko-Test, den ich finden konnte, habe ich gerade gelesen. Er stammt übrigens vom Mai 2014, mein Posting aus Juli 2012. Ich führe hier keine chemischen Analysen durch, wohl aber bewerte ich den Geruch der Dinge. Stinkt etwas oder riecht ansatzweise komisch, erwähne ich es selbstverständlich. Qualitativ hatte ich allerdings an den Produkten überhaupt nichts auszusetzen, zumal nur die Strickjacke von Vertbaudet selbst stammte. Inzwischen trägt die Jacke übrigens unser 2. Sohn und sie sieht immer noch gut aus.

      Ich verstehe nicht, warum Sie hier speziell über vertbaudet herziehen. Im gleichen, von Ihnen oben angesprochenen Testbericht, fanden die Tester bei Hans Natur nicht zugelassenes Spielzeug und Schadstoffe, bei anderen Anbietern auch Schadstoffe in der Kleidung. Natürlich ist das keinesfalls akzeptabel, aber nichts, das man nur an Vertbaudet festmachen könnte.

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.