Tassimo – Cappuccino

Werbung

Zu meinem Plätzchen-Gewinn gehörte ja auch eine Packung Cappuccino. Mein Mann war völlig begeistert und wollte natürlich sofort testen.

Eine Packung besteht aus 2 Teilen: 1x Espresso für Cappuccino und 1x Milchdisc’s.

Die Zubereitung ist die gleiche wie sonst auch. Damit Ihr das Ergebnis besser sehen könnt, heute mal im Glas:

  • Milch-Disc schütteln, in die Maschine legen und durchlaufen lassen

  • die spezielle Espresso-Disc einlegen und durchlaufen lassen

Und so sieht es nachher in der Tasse aus:

Mein Mann war überhaupt nicht begeistert, denn bei ihm muss ein Cappuccino süß sein. Sehr süß. Ich hatte nur ganz wenig gekostet, aber die Milch schien leicht gesüßt zu sein. Ich fand ihn so eigentlich ganz lecker, halt nur wieder ein bisschen zu stark. Mein Mann war nach ein bisschen mehr Zucker auch begeistert.

8 Getränke kosten 4,49 Euro. Wir werden den Cappuccino sicher wieder kaufen, aber es wird ihn (aufgrund des Preises) nicht so oft geben. Da tut es auch der preisgünstigere aus der Dose.

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.