Tassenparade #17

Und wieder ist eine Woche rum. Ich hab mich in den letzten Tagen leider ziemlich rar gemacht, wird sich aber auch wieder ändern.
Und das ist sie nun – Tasse Nummer 17:

Die Gute Laune Tasse ist erst Anfang der Woche bei mir eingezogen und stammt von meinem Amazon-Wunschzettel. Dank einer kleinen Spielidee von Nadine und meiner Glücksfee Franzi wohnt nun diese supertolle riesige Tasse bei mir. Ich hätte gar nicht gedacht, dass sie soooo groß ist, aber tatsächlich ist die fast doppelt so groß wie ein normaler Kaffeepott. Ich bin mal gespannt, wann der erste meiner Männer Besitzansprüche anmeldet – Mein Mann, weil sie so schön groß ist und Sohnemann, weil sie so schön bunt ist ;)

An dieser Stelle noch mal an ganz dickes Dankeschön an Franzi – auch für das Buch! :) Und falls auch ihr mir etwas schenken wollt – da stehen noch ein paar Sachen auf meiner Wunschliste ;)

Wie immer gibt es alle anderen Tassen dieser Woche wieder beim Chaosweib.

5 Kommentare

  1. melliausosna

    Na die Tasse kommt mir ja bekannt vor :)

    Antworten
  2. ticketi2000

    Die Tasse ist hübsch. Ich habe jetzt keine weitere mehr gefunden, bist du ausgestiegen? LG

    Antworten
    1. Sandra (Beitrag Autor)

      Musste aus Krankheitsgründen vorübergehend aufhören. Vielleicht schaffe ich es Ende des Jahres noch, ein paar Tassen nachzuholen :)

      Antworten
  3. Mona

    Da muss man wirklich gratulieren, die Tasse ist wirklich schön!

    Aber ganz kurz zur Amazon Wunschliste…ich habe mir immer gedacht das dies nur zum Spass auf den Seiten ist und konnte mir nicht vorstellen das da auch etwas für einen gekauft bzw. geschenkt wird!!!

    Scheint aber gut zu funktionieren und wenn man gezielt darauf hinweist, dann denke ich bekommt man auch etwas, wie man ja bei Deinen Bespiel sehen kann, obwohl bei manchen Wunschlisten ja Produkte für mehrere hundert Euro drinn sind…da kann ich mir beim besten willen nicht vorstellen das da wer was schenkt…

    Auf jeden Fall gratuliere ich zur neuen „Mega-Tasse“…:-)

    Antworten
    1. Sandra (Beitrag Autor)

      Ich packe mir ganz oft Sachen in den Wunschzettel, um sie mir zu merken – egal wie teuer sie sind. Als Favorit abgespeichert geht es zu oft unter. Allerdings ist da auch nix für über hundert Euro :D

      Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.