[Sponsored Video] Die neuen Kühlschränke von Samsung – alles andere als affig

Anzeige

Affig? Affig! Schaut euch einfach den witzigen Werbespot von Samsung weiter unten an, dann wisst ihr was ich meine. ;)

Coole oder witzige Werbung hat oft gleich 2 Vorteile. Zum einen kuckt man sie sich gerne an (oft sogar auch mehrmals), zum anderen aber merkt man sich das Produkt so gleich viel besser und bezieht es sogar in Kaufentscheidungen ein – wie ich nach diesem Video tatsächlich die Haushaltsprodukte von Samsung. Nun kauft man nicht wirklich oft einen Kühlschrank, alle paar Jahre kann es aber schon vorkommen. Bei uns ist gerade so eines dieser Jahre, denn unser alter Kühlschrank ist schon seit einiger Zeit alt und recht starrsinnig. So entwickelte er schon vor einiger Zeit recht eigensinnige Temperaturvorstellungen und hat auch sonst einige Macken – ein Neuer muss also her. Und beim ersten Orientieren kam mir die Werbung von Samsung gerade recht.

Die Affen im Video setzen das Motto von Samsung perfekt um – easy in, easy out. Die Kühl-Gefrier-Kombis von Samsung sind so einfach zu bedienen und vor allem so übersichtlich, dass man nicht nur alles schneller findet, sondern es auch noch viel schneller entnehmen oder wegsortieren kann. Für die Affen bedeutet das, dass sie neben der Pizza aus dem Gefrierfach auch gleich noch den kompletten und nicht gerade kleinen Kühlschrank leerräumen, bevor die Hausherrin zurückkehrt. Ein Fakt, der hier so sicher nicht vorkommen würde, allerdings wird der große Sohn immer größer und es wird nicht mehr lange dauern, dann wird er sich wohl auch selbst bedienen wollen.

Aussehen ist nicht alles!

Und doch ist es ein wichtiger Faktor. Bis jetzt haben wir eine Kombination aus Einbaukühl- und Gefrierschrank, die für mehr als 2 Personen denkbar unpraktisch und auf Dauer viel zu klein ist. Oft bin ich am Umstapeln, Platz für größere Sachen ist fast gar nicht – erst recht nicht, wenn gleichzeitig noch Getränke gekühlt werden müssen. Wenn ich nur daran denke, graut mir jetzt schon vorm Sommer, denn wir haben 3 Geburtstage zu feiern, diverse Grillabende und Besuche zu überstehen und natürlich müssen dafür haufenweise Sachen kühl gestellt werden.

Von einem Einbaugerät habe ich mich gedanklich schon verabschiedet, denn der Neue muss schon ein Stück größer sein. Da sich die Geräte von Samsung in eine Einbauküche einreihen lassen, sollte das kein Problem sein. Und schick sehen sie ja schon aus, auch mit dem LCD-Display auf der Vorderseite und der großen, glänzenden Oberfläche. Von innen bestechen sie aber durch ein ausgeklügeltes Platzsparsystem – einige Kombis bieten sogar einen größeren Innenraum bei gleichen Außenmaßen ….

Aber was schreibe ich hier eigentlich? Ihr kuckt euch das witzige Video an und ich mir die Kühl-Gefrier-Kombis von Samsung. Schließlich ist der Sommer nicht mehr weit und ich muss mir für den besten Mann von allen noch die passenden Kaufargumente zurechtlegen. ;)

 

(Dies ist ein von Samsung bezahltes Video-Posting)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.