Peter Hahn – Seidentücher von Codello

Werbung

Ich muss gestehen, dass ich zu Seidentüchern immer ein recht gespaltenes Verhältnis hatte. Zu spießig, nicht zeitgemäß und irgendwie altbacken.
Doch seit einiger Zeit denke ich anders darüber. Zum einen liegt das an meinem Sohn, der schon kurz nach der Geburt ein Seidentuch zum Schmusen hatte und mit dem ich vor einiger Zeit auch Seidentücher bemalt habe (dazu aber in einem späteren Posting mehr). Zum anderen bin ich seit einiger Zeit stolze Besitzerin eines wunderschönen Seidentuches von Codello. Und das ist alles andere als spießig und altbacken.

Codello Seidentuch

Das Damen-Tuch von Codello besteht aus reiner Seide und ist ca. 70x70cm groß. Bedruckt ist es überall mit hell- und dunkelblauen sowie roten Herzen, nur der Rand ist unbedruckt. Von der Qualität war ich sehr positiv überrascht, denn es ist angenehm dick und auch „schwer“ – zumindest wenn man sonst nur die preiswerten Selbermach-Seidentücher kennt. Und so wärmt es sogar, wobei es für meinen Geschmack ruhig größer sein dürfte. ;)
Das Design wirkt jugendlich und frisch und passt garantiert immer, nicht nur zum Valentinstag.

Wer es lieber etwas gediegener mag oder eine andere Form (zum Beispiel einen Schal) bevorzugt, sollte sich einfach einmal bei Peter Hahn umschauen. Es gibt dort ganz viele Schals, aber auch Tücher – nicht nur von Codello. Eins haben sie auf jeden Fall alle gemeinsam: die hohe Qualität. Sie ist nun schon seit 1964 eines der wichtigsten Kriterien der schwäbischen Firma. Großen Wert wird außerdem auf die Auswahl der Mode gelegt, denn nur hochwertige Mode wird in das Angebot aufgenommen. Wer gern Seide oder Kaschmir trägt, ist hier bestens aufgehoben.
Trotz der hohen Anforderungen an Qualität und Mode findet man bei Peter Hahn über 250 verschiedene Marken, die man in 20 verschiedenen Ladengeschäften oder direkt im Onlineshop kaufen kann.

Ich werde ganz bestimmt wieder bei Peter Hahn shoppen gehen, schließlich ist irgendwann auch mal wieder Weihnachten. Und Muttertag. Und Ostern …. Irgend ein Grund findet sich ganz sicher. ;)

(Das Tuch wurde mir für diesen Test kostenfrei zur Verfügung gestellt. Meine Meinung beeinflusst das nicht.)

3 Kommentare

  1. Frauke

    Das Seidentuch auf dem Foto ist richtig schön. So lange da nicht irgendwelchen Blümchen drauf sind, wirken die auch nicht wirklich altbacken. Schöner Tipp.

    Antworten
  2. Hanna

    Echt? Findest du? Mir gefallen Tücher mit Blümchen meist sehr gut. Klar – nicht immer, aber ich bin auch erst 24 und finde sie nicht altbacken. Das Tuch oben finde ich aber auch toll!

    XOXO Hanna

    Antworten
  3. Julia

    Hi Sandra,

    testest du öfter Sachen von Peter Hahn? Ich bin durch Zufall auf deinen Test gestoßen und hab mich dann bei Peter Hahn umgesehen. Ich kannte den Shop gar nicht, aber die Auswahl an Seidentüchern ist echt genial! Danke jedenfalls für den Tipps! Sonst wär ich nicht drauf gestoßen! :)

    LG Julia

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.