Nûby – Step Stuhl

Werbung

Irgendwann, wenn die Kinder größer werden, wollen sie natürlich auch selbst Hände waschen oder irgendwo ankommen. Theoretisch könnte man jeden x-beliebigen Hocker nehmen, aber nicht so im Badezimmer. Da sollte man schon etwas rutschsicheres haben, dass sich auch bei Nässe nicht bewegen kann. Perfekt dafür (und auch für alles andere) ist der Step Stuhl von Nûby.


Und das sind die Maße:

  • Höhe: ca. 17cm
  • Breite unten ca. 37cm
  • Breite Trittfläche (der grüne Bereich) 27cm
  • Tiefe unten ca. 26cm
  • Tiefe Trittfläche (grüner Bereich) 15,5 – 16,5cm

Unglaublich finde ich, dass dieser kleine Hocker satte 150kg trägt! Er sieht richtig schick aus und hat vor allem auch keine scharfen Kanten. Selbst unten am Fußboden sind die Ecken abgerundet, auch wenn sie im Bild eher scharfkantig aussehen.
Der Hocker wird nach unten hin jeweils ein bisschen breiter und steht dadurch unkippbar. Oben – direkt unter dem orangen – sind auf beiden Seiten Griffmulden eingelassen. Sie sind auch groß genug, damit Erwachsenenhände problemlos reinpassen.

Wie oben bereits erwähnt, ist die grüne Trittfläche aufgerauht und fühlt sich ein bisschen wie gummiert an. Der Rest des Hockers besteht aus glattem Kunststoff. Die orangen Füße bestehen zwar auch daraus, haben aber zusätzlich kleine gummierte Vierecke drauf, so dass der Hocker nicht rutscht. Tut er wirklich nicht – auch nicht bei Nässe.

Der Hocker ist wirklich sehr stabil. Total angenehm ist auch, dass er nicht nachgibt, wenn man sich darauf stellt. Es ist auf jeden Fall ein Hocker, den man sehr lange nutzen kann, denn er ist nicht nur perfekt für kleine Kinderfüße.
Man sollte den Hocker nur so hinstellen, dass Kind nicht ständig ran kann. Mein Sohn findet den Hocker so toll, dass er ihn ständig durch die halbe Wohnung getragen hat und damit auch die Küche inkl. Arbeitsplatte erklimmen wollte. Seitdem muss der Step Stuhl von mir vor jeder Benutzung freigegeben werden ;)

Ich kann euch den Step Stuhl auf jeden Fall empfehlen. Den Preis von 18 Euro finde ich perfekt. Dafür bekommt man einen sehr hochwertigen Tritt bzw. Hocker, den man sehr viele Jahre lang nutzen kann. Durch die Tragkraft von 150kg kann man ihn  auch problemlos als Erwachsener benutzen.

(Die Produkte wurden mir für diesen Test kostenfrei zur Verfügung gestellt. Meine Meinung ändert das nicht.)
>

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.