Nie, nie wieder …

Memo an mich selbst:

Setze Sohnemann nie wieder in diese supertollen Auto-Einkaufswagen!

Ja, sie sind cool. Kind kann darin sitzen, lenken, hupen und vor allem kann man in Ruhe einkaufen. Man darf nur nicht zu dicht an die Regale fahren, damit Kind die nicht ausräumen kann ;) Der Platz zum Einkauf stapeln ist zwar nicht so groß, aber was zählt das schon, wenn das Kind ruhig ist?

Doch dagegen dann während der ganzen Nachhausefahrt ein schreiendes und heulendes Kind im Auto? Leute im Parkhaus, die tadelnd schauen und sagen „Kuck mal, die kommt mit ihrem Kind nicht klar!“? Ein Kind, das schon beim Herausnehmen aus dem Einkaufswagen-Auto um sich tritt und schreit wie am Spieß? Alternativ dazu den halben Tag im Parkhaus verbringen – mit einem Kind, dass lenkend und hupend im Einkaufs-Auto sitzt, weil er nicht aussteigen will? Neeeeee….

Beim nächsten Einkauf gibt es wieder einen normalen Einkaufswagen!

6 Kommentare

  1. Coco

    Ich lach mich grad weg :o) Herrlich! In Deiner Haut hätte ich nicht gern‘ gesteckt.Aber welche Mutter hat sowas oder ähnliches nicht schon mitgemacht.
    Liebe Grüße, Coco

    Antworten
    1. Sandra (Beitrag Autor)

      Und ich hatte am Anfang noch mit einem anderen Elternpaar gewitzelt, dass ich nicht weiß, ob ich ihn da nachher wieder rausbekomme … ;)

      Antworten
  2. Martina

    Hihi, kann ich mir gut vorstellen, auch wenns für dich nicht lustig war.

    Hab mal im Supermarkt gearbeitet ( nur so nen kleiner) Wir hatten 2 dieser Wagen (wurden direkt neben der Kasse abgestellt) und es gab mehrmals am Tag Geschrei, manchmal wirklich aufs Übelste.
    Muss aber ja auch toll sein, für so nen kleines Kind.

    Ich war total froh, dass es nur diese Kindereinkaufswagen gab im Miniformat, als meine Kinder in dem Alter waren ;-)

    Antworten
  3. Laurali

    *g* wie ich das kenne ich habe hier 3 Auto *Besetzer* zum Glück sind die aus dem Alter raus.
    Ich kann so gut nachfühlen wie man sich fühlt wen die genervten Mitmenschen auf einen treffen die ja alle vergessen haben das sie früher kein Gramm besser waren udn total davon überzeugt sind das sie Erwachsen auf die Welt gekommen sind.

    Mittlerweile habe ich diesbezüglich ein dickes Fell einer Frau habe ich mal angeboten meinen Sohn mit nach hause zu nehmen und es besser zu machen ^^

    Meine kleinste hat während der Fahrt durch den Markt ständig die Türe aufgemacht Grrrrr da habe ich so einige Regale angeeggt und ausgeräumt dadurch.

    Bei einem Test würde dieses Gruselige Einkaufsauto durchfallen.

    LG Svenja

    Antworten
  4. Anja

    Ich werde diesen Tipp berücksichtigen ;) Oder einfach vorm Abholen einkaufen gehen…

    Antworten
  5. Die Familienmanagerin

    Hallo,

    nachdem ich einen Blog-Award bekommen habe, möchte ich so einen auch an dich weitergeben.

    http://die-familienmanagerin.blogspot.com/2011/07/blog-award-fur-michvon-mirfur-euch.html

    LG, Die Familienmanagerin

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.