meinXXL.de – das Warten nach der Bestellung …

Vor einiger Zeit hatte ich euch schon mal ein bisschen was über meinXXL erzählt. Nun habe ich mir endlich 3 Leinwände bestellt. Es passte ganz gut, dass sie momentan im Angebot sind :)

Wie damals schon erzählt, habe ich über die Jahre verschiedene Kalender aufgehoben und wollte diese einscannen, um eine gute Qualität zu erzielen. Leider hatte ich mich etwas im Maß vertan. Der Scanner schafft nur max. DIN A3, die Bilder sind natürlich wesentlich größer.
Also habe ich mir hier den Kalender aufgehangen, die Spiegelreflex aufs Stativ geschraubt und ein paar Bilder im RAW–Format geschossen. Die konnte ich mir dann so zuschneiden und bearbeiten, dass sie perfekt waren.
Bei meinXXL kann man nur jpg’s hochladen, das allerdings bis zu einer Dateigröße von 30MB. Bei meiner Bildgröße schlug das Programm  mir eine maximale Bildgröße von 160x120cm vor – kann also nicht so schlecht gewesen sein.

Das Hochladen geht sehr schnell, der Bestellvorgang an sich ist sehr einfach. Bild hochladen, Format auswählen, für eine Rahmenstärke entscheiden. Wenn gewünscht Effekt aussuchen (zum Beispiel Sepia, Ölbild-Effekt, …) und zum Warenkorb gehen. Dort bekommt man automatisch die passenden Zubehörteile angezeigt, in meinem Fall war das die Aufhängung. Perfekt, dass es die im Moment auch noch kostenlos dazu gibt :)

Die Zahlung erfolgt per Paypal, Sofort-Überweisung oder Kreditkarte. Ich habe mich natürlich für Paypal entschieden und den Restbetrag zu meinem Gutschein somit sofort bezahlt.

Die Bestellung habe ich am Sonntag Nachts/Montag morgens aufgegeben und mich natürlich schon tierisch gefreut. Inzwischen ist die Freude ein bisschen der Ernüchterung gewichen.
Laut homepage erfolgt eine Lieferung innerhalb von 48 Stunden. Die sind nun schon eine ganze Weile vorbei. Die Angabe auf der Seite ist recht schwammig. Demnach wird die Leinwand produziert, wenn die Zahlung bis 7 Uhr am jeweiligen Tag eingegangen ist. Aber an welchem Tag produziert wird, steht da nicht eindeutig. Ok, es impliziert natürlich den gleichen Tag ;)

Laut homepage kommt das Bild schon fertig auf den Keilrahmen aufgespannt. In diversen anderen Erfahrungsberichten habe ich inzwischen allerdings gesehen, dass das ganze ein Selbstbausatz ist.

Momentan sehe ich der Lieferung mit gemischten Gefühlen entgegen – auch wenn ich handwerklich schon begabt bin und auch den Tacker schon in Griffweite habe.

Habt ihr Erfahrungen mit meinXXL.de?

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.