LEGO Neuerscheinungen – Februar 2014 – Das Haus der Simpsons

Werbung – wenn auch aus eigenem Antrieb und völlig ohne Kooperation oder Gegenleistung.

Die Simpsons sind Kult und ich kann mir einfach nicht vorstellen, dass jemand die schrulligen Bewohner von Springfield nicht kennt. Ich liebe sie schon seit rund 14 Jahren, mein Mann wahrscheinlich noch länger – nur unsere beiden Kinder sind noch ein wenig zu klein dafür. Als Fan gab es für mich vor ein paar Tagen gleich zwei Gründe zu jubeln. Zum einen feiern die Simpsons nun schon ihren 25. Geburtstag und zum anderen haben sie sich mit einer anderen Kult-Marke zusammengetan: LEGO. Bei so einer Partnerschaft kann eigentlich nur Gutes bei rauskommen, aber seht selbst:

simpsons haus 1

© LEGO

 Ab 1. Februar 2014 wird das Haus der Familie Simpson als Set unter der Nummer 71006 zu kaufen sein. Schlappe 2523 Steine enthält es und wird eine UVP von 199,99 Euro haben. Wer LEGO-VIP ist, kann das Haus im Lego-Shop sogar schon vorbestellen, alle anderen müssen bis zum 1. Februar warten.

LEGO_THE_SIMPSONS_Homer

© LEGO

LEGO_THE_SIMPSONS_Marge

© LEGO

Und was macht das Haus so besonders?

Anders als bei den herkömmlichen Creator-Häusern sind hier alle Einrichtungsgegenstände verschiebbar. Alle Böden im Haus sind glatt und auch das Haus hat nicht die übliche „Hinten-offen“-Bauweise. Es kommt mit der rosaroten Familienkutsche, einem Grill und allerlei netten Spielereien, die das Haus einfach irgendwie perfekt machen.
Aber bevor ich lange rede, schaut euch einfach den kleinen Film über die Simpsons und das LEGO-Haus an:

Cool oder? Ich bin sehr begeistert, auch wenn 200 Euro nicht gerade wenig sind. Allerdings lohnt es sich bei diesem Set so richtig, denn es ist groß, quietschbunt und originalgetreu. Und irgendwie hat es für mich auch ein Stück weit Kultpotenzial.

LEGO_THE_SIMPSONS_Lisa

© LEGO

LEGO_THE_SIMPSONS_Bart

© LEGO

Ab Mai 2014 wird es eine Sonderedition der Minifiguren in den kleinen silbernen Tütchen mit 16 verschiedenen Simpsons-Figuren geben. Außerdem wird es im Mai eine LEGO-Sonderfolge der Simpsons geben, die ich mir ganz bestimmt nicht entgehen lasse.

Kult oder nicht? Würdet ihr euch das Haus kaufen oder habt es vielleicht schon getan?

5 Kommentare

  1. Stefan Grabner

    Wie kannst du die Simpsons erst seit 14 Jahren kennen? Ich bin entsetzt! (scherz). Bei den Simpsons war ich von Anfang an dabei und ich mochte die Kerle von Beginn an. Die ersten drei Staffeln hatte ich damals noch mit meinem mühsam gesparten Taschengeld auf VHS Kassette aufgenommen. Im Nachhinein recht schräg aber sie waren und sind halt Kult. Ob ich mir das Legoset kaufe? Natürlich! Und ob ich alle 16 Figuren haben will auch wenn sie alle Lisa´s Schlafzimmerblick haben? Na klar! Freu mich schon drauf.

    Antworten
    1. Sandra (Beitrag Autor)

      Ich kann mich tatsächlich immer damit herausreden, dass ich ein Ossi bin :D Ich weiß gar nicht mehr, aber ich glaube, ich fing tatsächlich erst nach meinem Umzug in den Norden mit den Simpsons an. Immer Montags schaute ich damals mit einem Freund erst die Simpsons, dann Akte X. Ist irgendwie schon so lange her, dass es eigentlich schon gar nicht mehr wahr ist :D

      Antworten
  2. Stefan Grabner

    Oh stimmt natürlich. Als Ösi stand die Möglichkeit nicht auf meiner gedanklichen Liste :) Akte-x habe ich genauso geliebt wie immer noch die Simpsons. Ab 1. Februar gibt’s das Haus.

    Antworten
    1. Sandra (Beitrag Autor)

      Ich habe mich neulich erst gefragt, was ich damals eigentlich an Akte X so toll fand. Allerdings sah ich dann einige Trailer und Ausschnitte bei Youtube und war sofort wieder völlig im Thema drin :D

      Antworten
  3. Pingback: LEGO Neuerscheinungen Januar + Februar 2014 › Sandra's Testblog

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.