LEGO City – Neuheiten Januar bis Juni 2015

Werbung – wenn auch aus eigenem Antrieb und ohne Kooperation oder Gegenleistung. Alle Links sind Affiliate-LInks, ich bekomme also eine kleine Provision, wenn ihr darüber etwas kauft.

LEGO geht hier bei beiden Jungs immer sehr gut und hat mir gerade zu Zeiten des Kita-Streiks doch so manchen Tag gerettet. Im ersten Halbjahr 2015 gab es eine ganze Menge richtig cooler Neuheiten, die ich euch unbedingt noch vorstellen wollte, bevor es Ende des Monats schon wieder neue Sets gibt. Diesmal war es sehr jungs-lastig, denn zum einen gab es viele Autos, ganz viel Baustelle und noch mehr Polizei. Das wird sich im 2. Halbjahr allerdings ein wenig ändern, wenn es unter anderem um Tiefseetaucher, eine Straßenbahn und eine völlig neue Stadtansicht gehen wird …

Wie immer habe ich euch alle Produkte zu Amazon verlinkt, da man dort häufig immer noch die größten Schnäppchen machen kann…

Die Sumpfpolizei

Eins der beiden großen Themen des ersten Halbjahres ist wieder einmal die Polizei. Während im letzten Jahr das Hauptquartier der Innenstadt ein komplett neues Design bekam, bezog die Polizei in diesem Jahr eine Außenstelle dicht am Sumpf. Es gibt ein großes Hauptquartier, ein Baumhaus mit Versteck und Luftkissenboot, ein richtiges Banditenversteck und natürlich auch einen Hubschrauber.
Bei uns zogen einige Teile schon im Dezember letzten Jahres ein, als beide Jungs sich nämlich jeweils ein Spielzeug von ihrem erhaltenen Weihnachtsgeld kaufen durften. Beim Großen war mir damals schon klar, dass es bestimmt LEGO wird, beim damals 2.5jährigen rechnete ich dagegen fest mit Chuggington. Als er allerdings die Polizeiwache sah, war für ihn klar, dass er es dem großen Bruder gleich tun muss und da er sowieso ständig problemlos mit den kleinen Steinen spielt, zog hier auch noch das von ihm ausgesuchte Banditenversteck mitsamt Luftkissenboot ein. Letzteres baute er übrigens (fast) allein in rund 45 Minuten zusammen. Ich legte ihm die jeweiligen Teile raus und zeigte, wo er es anbauen muss, er baute entsprechend. Es ist also wirklich kinderleicht, nur bei den beiden Leuchten musste ich ein wenig helfen.

Verbrecherjagd im Luftkissenboot von LEGO

Set: Verbrecherjagd im Luftkissenboot (60071)

Diese Sets gibt es:

Wenn ich wieder ein bisschen mehr Zeit habe, werde ich euch unsere Sets noch einmal etwas genauer vorstellen.

LEGO Polizeiwache im Sumpf

Set: Polizeiwache im Sumpf (60069)

Die Abrißexperten

Während bei uns die Polizei einzog, waren es beim besten Kumpel des großen Sohnes ein wenig später mehrere Sets der Abrißexperten. Mein LEGO-Fan war völlig hin- und weg und versuchte fortan, mich immer wieder zu überzeugen, wie dringend er doch einen Abrißkran brauchen würde. Ich blieb allerdings hart – zumindest so lange, bis dieser unsägliche Kita-Streik kam. Aber dazu gibt es in einem anderen Posting mehr. …

LEGO Abrissbagger im Einsatz

Seit einiger Zeit fliegen hier ständig Wandteile oder auch Türen durch die Gegend, wird die Maus aus dem Set von Feuerwehr oder auch der Sumpfpolizei gerettet, manchmal aber auch vom Krokodil aus dem Sumpf gefressen. Die Jungs sind von der Abriss-Baustelle hellauf begeistert. Der Aufbau der Wandteile ist etwas filigran und wackelig, die kippen auch durchaus schon um, wenn man mal ordentlich auf den Tisch haut oder an die Mauer stößt. Der Sprengmechanismus per Seilzug ist allerdings sehr genial und sorgt hier immer wieder für sehr viel Spaß. Überhaupt lohnt sich das Set wirklich und ist überall einsetzbar – man muss ja immer mal auch andere LEGO-Bauten abreißen. Und auch Radlader und Kipplaster sind recht universell einsetzbar. Dank der sehr robusten Bauweise können auch schon kleinere Kinder damit recht problemlos spielen – klappt bei uns super.

Diese Sets gehören zum Thema:

LEGO - Abrissbaustelle - Radlader und Kipplaster

Radlader und Kipplaster aus dem Abriß-Baustellen-Set

Diverses

Natürlich gab es nicht nur die beiden Themenwelten, sondern auch noch einzelne Sets. Mit dabei zum Beispiel ein Pickup – Abschleppwagen mit Auto (60081) und ein Rennmotorrad Transporter (60084). Da alle Sets noch im Januar bzw. Februar 2015 erschienen, gab es auch einen Schneepflug (60083), den ich persönlich ja sehr cool finde. Auch das Feuerwehr Starter-Set (60088) ist super, das haben wir letztens sogar erst verschenkt.

Lego - Strandbuggy mit Geländetransporter

Set: Strandbuggy mit Allrad-Geländetransporter (60082)

Der Strandbuggy mit Allrad-Geländetransporter (60082) dagegen passt perfekt zum momentanen Wetter und bildet zusammen mit dem Allradfahrzeug mit Powerboot (60085) das perfekte Gespann für den Sommer.

Ist bei euch vielleicht schon das eine oder andere Set eingezogen? 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.