Gewinne!!!

In meinem Fotoordner habe ich ganz viele Bilder. Mit dabei auch viele Bilder von Gewinnen, die ich in den letzten Monaten bekommen habe. Und das sind sie:

Im Herbst 2010 gab es bei Baby Walz ein Gewinnspiel, bei dem ich einen Gutschein gewonnen habe. Vor einigen Wochen habe ich ihn nun endlich eingelöst. Für 4 Euro gab es alles oben im Bild ;) Dabei waren ganz viele Sachen für Sohnemann: Einen Toilettensitz, ein Tritt, eine Poolkanone, ein Pinselset, das Spiel „Patsch“, ein Herdschutzgitter, Druckpumpe, 2 Spieler/Jumper, Gartenset für Kinder, Malset, Burg-Backform und Wachsmalstifte mit Holzbox.

Kurze Testergebnisse: Die Burg-Backform ist zwar witzig, aber muss gut eingefettet werden und geht nur für wirklich trockene Kuchen. Das Herdschutzgitter ist super (ist die Metallvariante) und geht auch für kurze musikalische Einlagen sehr gut ;).
Der Kiddyloo-Sitz ist super, auch wenn Sohnemann noch nicht gut hochkommt.
Das Gartenset für Kinder ist genial – wenn ihr so was in der Richtung sucht, kauft unbedingt das von Baby Walz! Es hat 10 Euro gekostet, damit nur unwesentlich mehr als irgendwo im Laden. Dafür ist aber sehr viel mehr drin. Ich habe das Set mit halbem Inhalt in letzer Zeit bei Rossmann und Co gesehen – für den gleichen Preis. Das Material ist sehr stabil mit einem dicken Holzgriff und dickem Stahl. Ehrlichgesagt finde ich es sogar besser als manches Gartenwerkzeug für Erwachsene.

***


Bei MaxFactor bei Facebook gab es Make up zu gewinnen. Ich hatte Glück und habe eher dezente und damit zu mir passende Farben bekommen. Wusste gar nicht, dass es braune Wimperntusche gibt ….

***

Auch bei Facebook, diesmal aber bei Pentel hatte ich Glück und bekam 2 der neuen Energel-Schreiber. Die sind wirklich klasse!

***

Bei Pepsa hatte ich beim Frühlingsgewinnspiel Glück und gewann das obige Paket. Auch von Quakente gab es eine Tube 3D-White. Von Tina Mietze müsste irgendwann demnächst auch noch eine eintrudeln. Um Zahnpasta muss ich mir wohl demnächst keine Sorgen mehr machen ;)

***

Manchmal haben auch Sparkassen was zu verschenken und so gab es Kuchen bei Facebook. Den werde ich sicher in einem gesonderten Post vorstellen.

***

Bei Facebook suchte Mojo kurze Videos – die ersten 50 bekamen ein Mojo-Parfum. Ich hab New York bekommen :) Ich kannte es vorher gar nicht und ich bin sehr positiv überrascht. Es riecht allerdings unheimlich intensiv, ein bisschen so, als wäre es ausgelaufen. Das glitzernde, was ihr im Bild seht, ist Teil des „Flakons“. Darunter verbirgt sich eine schnöde Plastikflasche. Kurzum – das Parfum steht zwar jetzt im Badezimmer, allerdings gut eingewickelt in eine Plastiktüte. Ansonsten riecht es so intensiv, dass ich wohl immer nur am Lüften wäre …

***

Dann gab es noch 3 andere Facebook-Gewinne: Muttertier @n Rabenmutter, ein wunderschönes Kinderbuch, das ich euch demnächst noch genauer vorstellen werde und Rubinrotes Herz, eisblaue See. Ein Buch, dass ich schon eine ganze Weile auf meiner „haben wollen“-Liste hatte ….

 

Klingt viel, aber das war die Ausbeute der letzten 5-6 Monate … :)

 

1 Kommentar

  1. Erdbeerchen89

    Wow, da hast du ja richtig abgesahnt, glückwunsch :)
    Bei mir könnte auch mal wieder was eintrudeln…

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.