„Eins, zwei, drei – beim vierten bist du frei“ – Kajsa Ingemarsson

Das Buch
… nur weil es alle anderen tun? – Paula ist entsetzt: In ihrem Freundeskreis machen plötzlich alle Nägel mit Köpfen. Anna, die immer auf allen Hochzeiten tanzte, bekommt nun ein Kind und will heiraten! Rakel setzt ganz auf Karriere, und Paulas Freund Johan winkt ungeduldig mit dem Trauschein. Was ist denn nur los? Und was, verflixt noch mal, ist denn so toll an einem festen Job, an einem Ring am Finger oder an einem plärrenden Kind? Auf einmal sieht Paula ihr lustiges Leben mit Reisen, Aushilfsjobs und halbherzigen Affären von allen Seiten infrage gestellt. Doch bevor sie Gelegenheit hat, sich um eine anständige
Lebensplanung zu kümmern, erhält sie ein Angebot, dem sie nicht widerstehen kann.
 
Die Autorin
Kajsa Ingemarsson 1965 geboren, hat bei der schwedischen Sicherheitspolizei, als Model in Mailand und anschließend als Übersetzerin und Radiomoderatorin gearbeitet. 2002 veröffentlichte sie ihren ersten Roman. Ihre Bücher schaffen es
regelmäßig auf die Bestsellerlisten.

 

  • „Eins, zwei, drei – beim vierten bist du frei“
  • Kajsa Ingemarsson
  • dtv-Verlag
  • Taschenbuch
  • 384 Seiten
  • ISBN: 978-3423212915
  • 8,95 Euro

 

 

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.