Doctor Duve – Wind & Wettercreme

Werbung

„Schützt die zarte Baby- und Kinderhaut zuverlässig vor Schä­den durch Kälte, Wind und raue Witterung. Der Doctor Duve Calming Complex schützt die Hautbarriere, beruhigt und regeneriert gerötete und irritierte Haut. Wertvolles Jojoba­öl und süßes Mandelöl pflegen trockene und strapazierte Haut und machen sie fühlbar geschmeidiger. Calendula wirkt anti-irritativ und spendet intensive Feuchtig­keit.“ (Quelle: Doctor Duve)

Anwendung
Reichlich auf Gesicht und Hände auftragen. Die Augenpartie aussparen.

Inhaltsstoffe
Doctor Duve Calming Complex und andere.

Der Calming Complex aus Lacandona-Honig, Cupuaçu-Butter und Baumwollextrakt schützt die Hautbarriere, beruhigt und regeneriert gerötete und irritierte Haut. Seine innovative Wirkstoffkombination sorgt dafür, dass sich Babys und Kinder in ihrer Haut rundum wohl fühlen können.

LACANDONA-HONIG:
Honig ist ein altes kosmetisches Hausmittel. Sein hoher Zuckeranteil wurde von jeher als Feuchthaltefaktor eingesetzt, die Abbauprodukte des Zuckers zur Hautberuhigung und gegen Hautirritationen. Lacandona-Honig wird weitab von jeder Zivilisation, in den Wäldern Mexikos, gesammelt. Deshalb zeichnet sich Lacandona-Honig durch einen besonders hohen Reinheitsgrad aus.

CUPUAÇU-BUTTER:
Der Cupuaçubaum ist in den Regenwäldern des Amazonasbeckens beheimatet. Aus seinen Samen lässt sich Öl gewinnen und daraus wiederum Cupuaçu-Butter. Diese wird traditionell zur Hautpflege und Wundheilung verwendet. Sie wirkt antibakteriell und anti-inflammatorisch und besitzt einen hohen Anteil an Vitamin E. Die in Doctor Duve Babies&Kids  enthaltene Cupuaçu-Butter stammt aus einem Cupuaçu-Projekt, das die Bewohner der Anbaugebiete unterstützt.

BAUMWOLLEXTRAKT:
Baumwolle wurde und wird vor allem zur Gewinnung von Textilfasern angebaut. Der Sud aus ihrer Wurzelrinde jedoch wurde traditionell genutzt, um Verkrampfungen zu lindern. Auch der Baumwollsamen birgt wertvolle Inhaltsstoffe. Sein wässriges Extrakt ist reich an Proteinen, Polysacchariden (Mehrfachzucker) und Vitaminen der B-Gruppe. Es spendet langanhaltende Feuchtigkeit und lindert Irritationen und Rötungen.

Meine Meinung
Die Wind- und Wettercreme ist eine recht dickflüssige blassgelbe Creme. Sie lässt sich sehr gut verteilen – viel besser als meine bisher verwendeten NoName-Produkte. Auch zieht sie sehr schnell ein.
Der Duft ist sehr angenehm und wirklich lecker. Süßlich, eine leichte Honig-Note, aber auch noch mehr. Mein Sohn fand den Geruch so lecker, dass er sich erst einmal den eingecremten Finger in den Mund gesteckt hat.
Die Verpackung ist schlicht, die Tube lässst sich sehr gut drücken. Total süß die beiden Elefanten, die sich mit dem Schirm gegen den Regen schützen.

Der Schutz ist sehr gut. Zumindest gegen starken Wind und Kälte half es super. Ich musste natürlich auch probieren und fand sie auch sehr gut. Sie hinterlässt einen leichten Film auf der Haut, der sich aber sehr angenehm anfühlt. Ich hatte befürchtet, dass die Haut darunter schwitzt. Tut sie aber nicht. Eigentlich merkt man die Creme fast gar nicht. Allerdings fand ich die Kälte und den Wind schon nicht ganz so beißend wie sonst.

Ich kann die Creme absolut empfehlen. Kaufen könnt ihr sie in einigen ausgewählten Geschäften in München und im Doctor Duve Onlineshop.
Eine Tube mit 75 ml kostet 24 Euro.

Kaufempfehlung: Ja!

(Die Produkte wurden mir für diesen Test kosten- und bedingungslos zur Verfügung gestellt. Meine Meinung beeinflusst das nicht.)

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.