„Das Landei“ – Florian Beckerhoff

Das Buch
Rob hat alles, was er sich wünscht – nur keine Frau. Was ist das Geheimnis einer Beziehung? Wie haben die das früher gemacht? Die Alten haben sich immer eine von der gleichen Scholle geangelt, erklärt ihm Wirt Willi. Unsinn, denkt Rob, er ist nicht in die Stadt gezogen und hat sich einen Namen gemacht, um nur wegen einem Landei alles aufzugeben. Doch dann trifft er Gabi. Die Tochter seines Mathelehrers, die ihn zu Schulzeiten verpfiffen hat, wenn er hinter der Turnhalle gekifft hat. Auf den ersten Blick hat sie so gar nichts mit seiner Idee von Traumfrau zu tun, aber weiß die Liebe das?

Der Autor
Florian Beckerhoff, geboren 1976 in Zürich, lebt und schreibt in Berlin. Sein Debüt Frau Ella war ein großer Erfolg bei Kritik und Lesern.

Infos zum Buch

  • „Das Landei“
  • Florian Beckerhoff
  • List Verlag
  • gebundene Ausgabe / Hardcover – wobei es mir als Taschenbuch vorliegt
  • 256 Seiten
  • ISBN 978-3471350447
  • 14,99 Euro

 

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.