Brille24.de – Die Post war da!

Werbung

Letzte Woche Dienstag bekam ich die Versandbenachrichtigung und am Montag hielt ich sie schon in den Händen – meine Sonnenbrille von Brille24.de.

Sie kam gut und sicher verpackt in einem kleinem Karton per Briefträger als Einschreiben. Ein bisschen blöd fand ich, dass der Briefträger das Päckchen nur auf dem Briefkasten abgelegt hatte, weil ich nicht da war. Aber dafür kann Brille24 nichts ;)

Der Lieferumfang:

  • meine Brille
  • das Etui
  • 1 Mikrofaser-Brillenputztuch
  • 2 kleine Schrauben
  • 2 Ersatz-Nasenflügel
  • Rechnung bzw. Lieferschein der Najash Ltd. – dem Hersteller

Einen Tag nach der Brille erhielt ich einen Brief von Brille24 mit meiner Endrechnung, dem Brillenpass und 3 Gutscheinen über 5 Euro. Sehr schön finde ich, dass auf der Endrechnung alle Leistungen stehen, die an der Brille zu finden sind, wie Beschichtungen, UV-Filter und co. Außerdem erfahre ich, dass ich innerhalb von 30 Tagen die Geld-zurück-Garantie in Anspruch nehmen könnte, wenn ich nicht 100% zufrieden bin. Ein Link zur entsprechenden Seite steht gleich mit dabei. Leider gibt es von der homepage selbst keinen Weg auf diese Seite, man kommt nur über den handgeschriebenen Link hin. Schade.
Die Qualitätsgarantie beinhaltet, dass innerhalb der ersten 6 Monate Materialfehler an Brille und Gestell kostenlos behoben werden. Wird in den Monaten danach ein Mangel durch einen Herstellerfehler festgestellt, gilt die Gewährleistung. Wie auch bei einem normalen Kauf im Laden gibt Brille24 2 Jahre Gewährleistung ab Kaufdatum.

Aber nun zur Lieferung:

Ich finde es total klasse, dass ein extra Paar Nasenflügel mitgeschickt wurde. Ist ja durchaus nicht überall so. Allerdings fühle ich mich da sofort in meine Arbeitsstelle zurückversetzt…. Bei (teuren) medizinischen Geräten liegen ab und zu mehrere Ersatzteile beim Kauf in der Packung. Bei unserem Langzeit-Blutdruckmessgerät waren es gleich 3 Ersatzdeckel, die mit dem Gerät geliefert wurden. Nach 6 Monaten Benutzung waren es nur noch 2 …. Ich hoffe nicht, dass es hier mit den Flügeln auch so sein wird ;)

Das Brillenetui finde ich total klasse, vor allem geht es endlich mal gut auf und man muss nicht ewig am Verschluss drücken. Im Inneren ist eine Einlage, die eine leicht samtige Oberfläche hat. So liegt die Brille nicht lose im Etui.

Die Brille selbst ist wie ich sie bestellt habe. Ich bin nur etwas überrascht, das die Gläser doch recht hell sind. Auf dem Bild oben täuscht es durch den Blitz leider. Ich hatte 75% Tönung gewählt. Im Original sehen die Gläser aus wie eine Mischung auf 50 und 75%. Hier würde ich mir wünschen, das die Farben auf der homepage besser bzw. realistischer wären. Denn hätte ich das vorher gewusst, wären es bei mit doch 85% Tönung geworden. Ich hatte nur befürchtet, dass das zu dunkel wird – vor allem beim Autofahren ….Wie gut sie aber trotzdem ist, wird sich im Sommer zeigen :)
Sehen kann ich perfekt. Die Tönung ist beim Probieren sehr angenehm. Auch hier im hellen (Kunstlicht)Raum kann ich mit Sonnenbrille noch perfekt die Tastatur erkennen.

Mit der Auswahl der richtigen Brille hatte ich mich ja bei meiner Bestellung relativ schwer getan. Schlussendlich hatte ich mich für ein Modell entschieden, bei dem mir die Glasform super steht, ich die Bügelform bzw. eigentlich das Design nicht so wahnsinnig toll finde. Nun ist sie da und sieht genauso aus wie auf dem Bild – eigentlich gar nicht mal so schlecht. Vor allem sieht sie auch genauso wie an meinem Bild im PC aus. Ich bin im Nachhinein wirklich beeindruckt, dass die Onlineanprobe so gut funktioniert. Das hätte ich nicht erwartet.

Was mir schon bei der Bestellung fehlte, war die Frage nach der Bügellänge. Bzw. eher, wo der „Knick“ im Bügel sein soll. Nun habe ich also meine Brille und muss damit noch mal zum Optiker um sie anpassen zu lassen, da mein Ohr schon ca. 2cm vor dem jetzigen „Knick“ anfängt. Hier wäre es schön, wenn man diese Information individuell abfragen könnte und sich der Käufer den Weg zum Optiker sparen könnte. Denn welcher Optiker freut sich, wenn man mit einer Konkurrenzbrille zu ihm kommt und sie anpassen lässt? Mal abgesehen davon, dass es eine kostenpflichtige Leistung ist ….

Ich habe eine Brille mit Federscharnier bestellt, dass sehr gut und straff funktioniert. Die Brille selbst ist gut gearbeitet und nicht schief oder verzogen. Vor dem Versand wurde sie anscheindend noch einmal auf Hochglanz gebracht, denn sie sieht super aus und glänzt sehr schön.
Ein bisschen schade finde ich, dass ich eine ca. 3x3mm große zerkratzte und leicht vertiefte Stelle im Gestell habe. Sieht ein bisschen aus wie beim Bügel zurechtbiegen abgerutscht, da es relativ dicht an dem „Knick“ im Bügel ist. Später ist diese Stelle sowieso hinter dem Ohr und man sieht sie nicht weiter, sondern merkt es nur beim darüberfahren. Ist halt aber trotzdem ärgerlich. Aber um ehrlich zu sein ist es mir den Aufwand nicht wert, die Garantie in Anspruch zu nehmen… ;) Schade finde ich nur, dass es bei der Überprüfung nicht aufgefallen ist. Auf dem Lieferschein ist extra ein Stempel, dass die Brille geprüft wurde und als 1. Klasse Qualitätsprodukt das Haus verlässt.

Die Gläser sind gut gearbeitet und haben keine ausgefransten Ränder. Ich habe eine leichte Hornhautverkrümmung, so dass die Gläser am Außenrand etwas dicker sind und innen aus dem Gestell schauen. Hier würde ich mir wünschen, das die Gläser an den herausschauenden Stellen ein bisschen besser abgerundet werden würden. Sie sind zwar nicht scharfkantig, aber im Vergleich zu meiner jetzigen normalen Brille mit 08/15-Gläsern schon ein bisschen „spitz“ am Rand. Wobei ich aber auch nicht zu streng sein will, den wer fährt schon mit den Fingern über den Glasrand? ;)

Im Großen und Ganzen bin ich mit meiner neuen Sonnenbrille sehr zufrieden. Die Bestellung war sehr einfach – wenn es auch schwierig war, sich für ein Modell zu entscheiden. Die Lieferung erfolgt sehr zügig und die Brille kam gut verpackt bei mir an.
Und nachdem ich es in den Suchbegriffen meiner Statistik gesehen habe: Nein, es werden keine extra Zollgebühren erhoben! Auch wurde meine Verpackung nicht geöffnet. Allerdings kleben auch diverse bunte Aufkleber auf dem Pappkarton, die auf Zoll und sonstige Gesetze hinweisen. Aber das stört ja nicht weiter …

Für 39,90 Euro kann man eigentlich nichts falsch machen. Es lohnt sich wirklich und ich kann euch Brille24 nur empfehlen!
Übrigens wurde das Design der homepage überarbeitet. So könnt ihr euch nun noch bequemer eine neue Brille aussuchen :)

(Die Brille wurde mir für diesen Test kostenfrei zur Verfügung gestellt. Meine Meinung beeinflusst das nicht.)

3 Kommentare

  1. Max

    Moin
    und ich habe Mackay mit 50% Braun Form G bestellt. Dann sind die Gläser noch heller.

    Antworten
  2. Stefan

    Hallo Sandra,
    vielen Dank für den ausführlichen Testbericht. Ich bin auf der Suche nach einer preiswerten Ersatzbrille, und da scheint mir Brille24 doch ein attraktiver Anbieter zu sein. Auf jeden Fall hast Du mir mit Deinem Bericht die Entscheidung etwas einfacher gemacht.

    Antworten
  3. Frank

    Danke für den Bericht. Habe die Tage auch bei Brille24 bestellt. Hatte mit zum Geburtstag einen Brille24 Gutschein von meinen Freunden gewünscht und jetzt eingelöst.

    Gruß Frank

    Antworten

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.