Braun – Oral-b Professional Care 500 (inkl. Gewinnspiel)

Werbung

Heute beginnen die 30. olympischen Spiele in London. Passend dazu gibt es nun schon seit einigen Wochen eine Sonderedition der Oral-b Professional Care 500. Normalerweise weiß mit etwas blau abgesetzt, kommt sie nun in giftgrün daher. Eine tolle Farbe, an der ich einfach nicht vorbei konnte, als mir Oal-b einen Test anbot. Perfektes Argument: der inzwischen schon sehr altersschwache Akku meiner vorherigen Professional Care 500.

Oral-b Professional Care 500

Die Professional Care 500 ist die Zahnbürste mit dem meiner Meinung nach besten Preis-Leistungsverhältnis. Nicht umsonst wurde sie auch zur Volkszahnbürste gewählt.
Sie ist das perfekte Einstiegsmodell in die Welt der elektrischen Zahnbürsten, denn sie verbindet die Vorteile einer gründlichen Reinigung mit einem sehr guten Preis.

Lieferumfang

  • die elektrische Zahnbürste mit integriertem NiMH-Akku
  • Ladeschale
  • 1 Precision Clean Aufsteckbürste

Leistungsmerkmale

  • entfernt 2x so viel Plaque wie eine Handzahnbürste
  • hilft, Zahnfleischentzündungen vorzubeugen
  • sensitive Andruckkontrolle stoppt Pulsationen bei zu viel Druck
  • Timer meldet sich nach jeweils 30 Sekunden und insgesamt 2 Minuten Putzzeit
  • reinigt mit 20.000 Pulsationen und 7.600 Rotationen pro Minute
  • Akku hält bei 2x täglich Zähneputzen rund 7 Tage

Eigentlich unglaublich, aber meine bisherige Professional Care 500 war schon rund 8 Jahre alt. Sie war mir immer treu, nur der Akku wollte einfach nicht mehr richtig. 2x Putzen hielt er gerade so noch durch, dann musste er wieder an die Steckdose. Doch sonst war sie top. Die Reinigungsleistung war bis zum letzten Tag sehr gut und auch das Ende der Putzzeit signalisierte sie.
Zur aktuellen Version kein so großer Unterschied, aber doch ist die neue Professional Care besser als die alte.

Da wären zum Beispiel die Signale zum Wechseln des Quadranten. Nach jeweils 30 Sekunden unterbricht sie kurz. So weiß man, dass ein neuer Quadrant mit Putzen dran ist. Mir persönlich fehlt immer ein bisschen die Unterteilung zum Putzen der Kauflächen, denn die sind nirgendwo einberechnet.
Kleine Wiederholung der Zahnarztempfehlungen zum Putzen: Die KAI-Methode. Kauflächen, Außen, Innen. Das ganze natürlich oben und unten. Die Oral-b – Modelle rechnen nur die Zeit für Innen und Außen.
Ist die empfohlene Zeit von 2 Minuten zum Putzen vorbei, unterbricht die Bürste mehrere Male kurz.

und so sieht sie aus

Sie hat einen Reinigungsmodus, teurere Modelle haben teilweise 3 verschiedene. Allerdings reicht der eine völlig aus. Ich persönlich finde das Reinigungsergebnis sehr gut – vor allem im Vergleich zu einer Handzahnbürste. Drückt man zu doll auf, verändert sich das Laufgeräusch bzw. Putzgeräusch der Bürste. So weiß man, dass man zu stark aufdrückt und sein Putzverhalten überdenken muss.

Mit dabei ist eine Aufsteckbürste Precision Clean. Sie hat einen speziell geformten Poliereinsatz, der schnell und gut Verfärbungen entfernt. Noch dazu kommt sie mit meinen gebliebten Indikatorborsten. Die sind im neuen, unbenutzen Zustand immer blau und entfärben sich nach rund 3-4 Monaten Benutzung langsam. Ist nur noch die Hälfte der Borsten blau, muss der Aufsatz ausgetauscht werden. So versteht sogar mein Mann, dass man auch Zahnbürsten ab und an mal tauschen muss. ;)

Auf die Professional care 500 passen alle handelsüblichen runden Aufsätze. Ich persönlich liebe die Tiefenreinigungs-Aufsätze, denn die reinigen für mein Empfinden am gründlichsten. Aber dank der Vielfalt kann sich jeder seinen Lieblingsaufsatz raussuchen. Und dank der kleinen verschiedenfarbigen Ringe kann die ganze Familie eine elektrische Zahnbürste nutzen. Jeder hat dann nur einen anderen Aufsatz.
Kleiner Tipp zur Aufbewahrung: Am besten nimmt man nach der Benutzung den Aufsatz von der Bürste und bewahrt beides getrennt auf. Nach dem Ausspülen ist immer noch Wasser im Aufsatz, dass sonst so langsam die Bürste runterläuft bzw. sich im Aufsatz sammelt.

Ich bin auf jeden Fall sehr zufrieden mit meiner Professional Care 500 und möchte sie schon seit Jahren nicht mehr missen. Und dank der tollen neuen Farbe macht das Zähneputzen gleich noch viel mehr Spaß.

Professional Care 500

Und nun kommt ihr ins Spiel:

Gewinnspiel

Ihr könnt nun selbst eure eigene Oral-b Professional Care 500 Olympia Edition gewinnen, gesponsert von Oral-b. Die Farbe ist die gleiche, die ihr hier auch schon seht – giftgrün.

Teilnahmebedingungen

  • Hinterlasst hier unter diesem Posting einen Kommentar, in dem ihr mir verratet:
    Habt Ihr Angst vorm Zahnarzt? Wenn ja, was tut ihr dagegen? Oder geht ihr vielleicht sogar gern hin? (1 Los)
  • Ihr dürft gern bei Facebook, Twitter und Google+ teilen. (1 Los, pro Seite max. 2 Lose möglich)
  • Wie immer freue ich mich, wenn ihr mich verfolgt oder Fans bei Facebook bzw. Google+ werdet. Das ist jedoch keine Bedingung. Auch Oral-b bei Facebook freut sich natürlich immer über neue Fans.
  • Das Gewinnspiel läuft die gesamte Dauer der Olympiade – bis zum 12. August 2012 um 23.59 Uhr.
  • Ausgelost wird via Random.org, der Gewinner oder die Gewinnerin wird von mir benachrichtigt. Sollte der Gewinner keine gültige email-Adresse angegeben haben, wird sofort neu verlost.
  • Der Gewinn wird von Oral-b verschickt. Deshalb werde ich eure Adresse an Oral-b weiterleiten. Eure Adresse wird natürlich nur für den Versand des Gewinnes verwendet.
  • Teilnehmen dürfen alle ab 18 Jahren und wie immer ist der Rechtsweg ausgeschlossen.
Und jetzt – viel Glück!

64 Kommentare

  1. OnlyMoka

    Ich habe Angst vorm Zahnarzt und was ich dagegen tue? Ich gehe nicht hin… Dafür brauche ich natürlich ganz besonders eine gute Zahnbürste ;-)

    Das Gewinnspiel habe ich auf Twitter geteilt:
    https://twitter.com/OnlyMoka/status/228971808475475969

  2. Claudia

    Ich hatte viele Jahre lang Angst vorm Zahnarzt und bin deshalb nicht hingegangen. Dann kamen Zahnschmerzen, ich hatte einige schlaflose Nächte und bin dann doch gegangen. Jetzt habe ich einen Zahnarzt, der super ist und ich gehe halbjährlich ohne Bauchgrummeln hin.

    1. Claudia
  3. Sonia Mondin

    Ich selbst habe keine Angst vor dem Zahnarzt, allerdings mein grosser Sohn. Er war erst bei einem sogenannten „Kinderzahnarzt“ in Behandlng, der diese Bezeichnung aber nicht verdient hat. Er ist so rauh mit meinem Sohn umgegangen, dass er total ängstlich wurde. Er hat nicht mehr den Mund ausgemacht. Daraufhin haben wir eine andere Zanhärztin aufgesucht, die bei Angstpatieten Hypnose anwendet. Sie ist sehr einfühlsam und siehe da, nach drei Sitzungen hatte sich die Angst wieder gelöst und ein Zahnarztbesuch war wieder ohne Probleme möglich.

    Ich habe auf FB geteilt: http://www.facebook.com/#!/mondinsonia

  4. Lars

    Ich habe keine Angst vor dem Zahnarzt, ich bin da relativ entspannt.

    FB geteilt: https://www.facebook.com/lars.baumert/posts/287517874688784
    Twitter geteilt: https://twitter.com/Freiwelt/status/229168145682796544

  5. Pingback: Gewinne eine Oral-b Professional Care 500 Olympia Edition | Glitzerfrosch

  6. Hasliger Sabrina

    Angst vorm Zahnarzt hatte ich als kind doch mit nem hypnosezahnarzt lässt sich alles regeln

    geteilt auf facebook:http://www.facebook.com/sabrina.haslinger.3?ref=tn_tnmn

  7. Benjamin Koroll

    Ich habe sehr grosse Angst vorm Zahnarzt deswegen gehe ich auch nur hin wenn ich wirklich was mit meinen Zähnen habe und lasse keine Kontroll-UNtersuchungen machen. Das ist nicht gut ich weis das aber ich habe so grosse Angst davor hinzugehen das ich nur hingehe wenn was mit meinen Zähnen ist.

    bk@bcproject.de

    Twitter: bcpcooking

    Facebook: Benjamin Koroll

    Google+: Benjamin Koroll

    Mein Tweet:
    https://twitter.com/bcpcooking/status/229860365020852224

    Mein Post:
    https://www.facebook.com/Benniko/posts/102388666574904

    Mein Post:
    https://plus.google.com/117647247851988257423/posts/bCZcN7WqRx9

  8. Doreen

    Ich habe totale Angst vorm Zahnarzt. Das beste was man dagegen tun kann mit seinen Zahnarzt auch über diese Angst zu sprechen
    Ich habe gerne geteilt
    https://www.facebook.com/dori.keymer/posts/401727726551166
    glG Doreen

  9. Jan

    Klar gehe ich zum Zahnarzt und bevor er bohrt wird betäubt ;-)
    Novocain ist mein Freund…

  10. Chris Tina

    Ich habe keine Angst mehr vor dem Zahnarzt, denn mein Zahnarzt ist total toll und hat mir damals all meine Angst genommen, nachdem ich nach jahrelanger Odysee endlich bei ihm gelandet bin.
    Angenehm und toll sind die Behandlungen natürlich trotzdem nicht.

  11. Nadja Hirsch

    ich habe eine sehr gute Zahnärztin, die mich schon kennt und weiß, dass ich Angst vorm Zahnarzt habe und dadurch habe ich jetzt schon nicht mehr soviel Angst hilft ja auch nichts, muss ja sein

  12. Jasmin

    Ich habe keine Angst vorm zahnarzt aber meine lieblingsbeschäftigung ist der Gang dort hin auch nicht! Gott sei dank muss er nicht oft bohren! ;)

  13. Manfred Froese

    Ich hab angst vorm zahn arzt wenn er bohren muss, aber wenn der arzt dann fertig ist bin ich froh das ich hingegangen bin

  14. Tobias A.

    Also ich habe keine Angst vor dem Zahnarzt.
    Ich hab jedes halbe Jahr ein Termin zu Kontrolle bisher war alles in Ordnung.

    Google+ Link:
    https://plus.google.com/u/0/107570862238803358624/posts/TgCazmqbZ8f

    Twitter :
    https://twitter.com/tobi172/status/230248317492293632

  15. claudi

    als kleines Kind hatte ich einen schlechten Zahnarzt und ich hatte große Angst zum Zahnarzt zu gehen, jetzt im Nachhinein, nachdem ich mir eine sehr gute Zahnärztin gesucht habe, weiß ich auch warum: ich habe empfindliche Zähne und bei den Untersuchungen kam ich mir vor wie auf der Schlachtbank. Jetzt läuft das alles ganz anders ab, es ist wie wenn man zum Friseur geht: es fehlt nur noch der Kaffe oder Orangensaft, wobei es den auch schon gab, bei einer Marathonsitzung. Seitdem hat sich meine Einstellung zu meinen Zähnen auch geändert, ich pflege sie mehr und achte auch auf das was ich esse besonders abends. Was ich aber immer noch mache: ich putze mit einer Handbürste und das sollte ich auch schleunigst ändern, meint meine Zahnärztin, da ich mit einer elektrischen Zahnbürste einfach viel bessere Ergebnisse erziele und deshalb mache ich auch hier mit. Oral B hat sie im übrigen auch empfohlen deshalb wünscht sich meine Zahnärztin auch für mich diese Zahnbürste. lg an alle Zahnärzte und Patienten

    https://www.facebook.com/claudi.fischer.9/posts/249358118516785
    https://twitter.com/SandrasTestblog/status/228947630397468672

  16. Doro Koehler

    Also ich habe keine Angst vorm Zahnarzt.Gehe regelmäßig 2 mal im Jahr zum Zahnarzt.

  17. Sinni

    Ich folge dir via Networked und Facebook als Sandra Leve und via Twitter als Siinnii. Oral B folge ich natürlich auch via FB

    Ich gehe nicht gerne zum Zahnarzt, riesige Angst habe ich nicht, aber schon ein wenig. Aber was muss, das muss ;)

    Habe bei Facebook geteilt: http://www.facebook.com/sandra.leve.5/posts/258694540909275

    und getweetet: https://twitter.com/Siinnii/status/230360366956310529

  18. claudiabr

    Hei :)
    Toller Preis, hatte noch keine elektrische Zahnbürste in der Hand.
    Ich habe auch Angst vorm Zahnarzt, es wurde immer schlimmer, als mein erster Zahnarzt immer nur meinte „ist alles okay“ und der Nachfolger tausend Sachen fand und sogar rumgefuscht hat. Vorm „Dorf“ in die große Stadt (Berlin), Testberichte gelesen und einen super Zahnarzt gefunden. Wenn man einen Zahnarzt hat, welcher auf die Probleme und Ängste eingeht, es ist einfach super, es kribbelt noch vorm Besuch aber es ist keine Angst mehr :)

    Google+ geteilt: https://plus.google.com/u/0/110802763070506812163/posts/2ZtpGAb6ptu

    Gruß
    Claudia

  19. Hannah

    Ich gehe sehr gerne zum Zahnarzt da mir meine Zähne zum einen sehr wichtig sind und zum anderen bekomme ich immer ein tolles Lob wie gut meine Zähne doch sind :-)

  20. Himbeerchen

    Ich gehe sehr gerne zu meiner Zahnärztin, da gibt es immer einen netten Plausch, als sie mir die Weisheitszähne gezogen haben war ich nach 2 Tage absolut schmerzfrei und meine Zähne sind immer so gut gepflegt, dass sie sehr zufrieden mit mir ist!

  21. lil sis

    Angst vor’m Zahnarzt? Nee, aber ein wenig mulmig ist mir schon ab und an … obwohl er einem ja nur helfen will.

  22. sana

    Ich habe auch keine Angst vorm Zahnarzt. Allerdings kann ich mich noch genau erinnern, dass mein kleiner Bruder einmal panische Angst davor hatte, weil ihm beim Besuch ein Zahn gezogen wurde und das wohl nicht sehr angenehm war ;)

  23. Ben

    Ich habe keine Angst vor dem Zahnarzt. Dann doch eher vor dem Hausarzt. :)

  24. Dentist

    Meine Angst hält sich in Grenzen. Bei größeren Eingriffen hoffe ich auf eine Betäubungsspritze.

  25. Silvi

    Ich gebe ehrlich zu, dass ich wenig Angst habe. Aber ein Gegenmittel gegen mein Unwohlsein habe ich noch nicht gefunden.

  26. Hilde

    Ich gehe stets gern zur Vorsorge zum Zahnarzt.

  27. Vroe

    Ich habe leider wahnsinnige Angst vorm Zahnarzt, was mit einem traumatischen Ereignis in meiner Kindheit zu tun hat. Dadurch schiebe ich Besuche beim Zahnarzt gerne vor mich hin, aber irgendwann muss es ja sein. Sobald ich auf dem Behandlungsstuhl sitze habe ich in jeder Hand eine Packung Tempos und drücke drauf rum. Mein aktueller Zahnarzt hat mir eine spezielle Atemtechnik gezeigt, bei der ich mich beruhige und das ganze durchstehe.

    https://twitter.com/VroeVroe/status/231527479091814401
    https://plus.google.com/u/0/116592720921981129695/posts/5ukZcdBZ886
    https://www.facebook.com/VroesWelt/posts/465923716759733

  28. Gustel

    Keine Angst vorm Zahnarzt :)

  29. Simon

    Habe Angst… aber mein Bruder gab mir den Tipp nebenbei Musik zu hören, das geht besser.

  30. AnnaG

    Ich habe schon Angst davor, gehe aber trotzdem manchmal hin *g Das letzte Mal hat es sich aber auch 2 Jahre hingezogen, bis ich etwas Probleme an der Weißheitszähnen hatte und hin musste. Zum Glück muss aber nie was bei mir gemacht werden, habe eigentlich ganz gute Zähne :D

  31. Bester Puschel

    Hallöchen!!

    Also ich habe definitiv Angst vor dem Zahnarzt und bin immer heilfroh da wieder raus zu sein. Gehe aber trotzdem regelmäßig hin, da mir meine Zähne schon wichtig sind.
    Gerne habe ich bei facebook und twitter geteilt:
    https://www.facebook.com/VerenaElkafi/posts/271612799612043
    https://twitter.com/tassima78/status/231874090435227648

    Natürlich bin ich auch gerne Leser bei Dir!!!
    Nun hüpf ich mal schnell in den Lostopf und sende einen LG!!

  32. ChrisTa

    Ich habe keine Angst vorm Zahnarzt, gehe schon gerne weil ich auch weiß, das es wichtig ist – grade wenn man älter ist möchte man ja möglichst lange seine Zähne noch vorzeigen können. Außerdem dabei ich keine Weisheitszähne, so daß mir dies schonmal erspart bleibt/blieb.
    Ich bin Fan von oral-b und habe fleißig geteilt:
    https://www.facebook.com/ChristTaBeier/posts/489511281077200
    https://twitter.com/Chris_Tas_Blog/status/231875181075914752
    https://plus.google.com/u/0/103567538570846903146/posts
    LG ChrisTa
    http://chris-tas-blog.de

  33. Sarah Tauber

    Ich habe Angst vorn Zahnarzt seitdem ich denken kann, ich nehme auch heute immer irgendjemand mit sei es einer meiner Geschwister, Freunde oder meine Mum. Ich hatte seit 20 kein Loch mehr, aber irgendwo ganz tief sitzt bei mir die angst noch aus der Kinderzeit.

    Facebook: https://www.facebook.com/sarah.tauber.9/posts/451292851577055

    Goggle+: https://plus.google.com/u/0/118408853486867420834/posts/FTTrDAE8RkP

    Twitter: Engel217

  34. ValenTinchen

    Ehrlich gesagt, habe ich nur dann Angst, wenn ich auch Beschwerden habe.
    Da aber (zum Glück) normalerweise alles ok bei mir ist, geh ich zu den Kontrolluntersuchungen sogar gerne hin! :)

    Mobil auf Google+ geteilt, hoffentlich hat’s mit dem Link geklappt:
    https://plus.google.com/app/plus/mp/486/?source=mog&gl=de#~loop:aid=z12fgb55fon3vze4l04cf50hmqrfw5nxdmg0k&view=activity

  35. Sandra

    Wer mag es schon gerne zum Zahnarzt zu gehen? Dagegen hilft nur viel putzen und ein gutes Verhältnis zur Zahnärztin zu haben um zwischendurch rumzuwitzeln ;)
    Würde mich freuen die Zahnbürste zu gewinnen :)

  36. Martin
  37. Denise

    Ich gehe nicht gern zum Zahnarzt und damit 1x im Jahr ausreicht putze ich recht fleißig und nutze Zahnseide! Bisher gab es noch keine Beanstandungen :o)

    -> ich folge Deinem Blog
    -> ich habe „gefällt mir“ gedrückt und bei Facebook geteilt
    http://www.facebook.com/Sandras.Produkttestblog#!/EsinedKle/posts/340420422712181

    Freue mich auch über neue Leser!!!!!

  38. CLAUSI1969

    …wer regelmäßig seine Zähneputzt (min. 2x täglch nach dem Essen) und jährlich 1-2 x zum Zahnarzt geht (oder fährt :-) der brauch (wie ich) keine allzu große Angst vorm Zahnarzt zu haben!

  39. Alex

    Ich hab manchmal schon etwas Panik vor dem Zahnazrtbesuch, wegen den Schmerzen. Aber meistens ist es halb so schlimm und ich kann es dann doch ganz gut aushalten.

  40. Christian K

    Ich gehe relativ gerne zum Zahnarzt

  41. Ancalinchen

    Ich habe keine Angst vor dem Zahnarzt, das liegt wahrscheinlich auch daran, dass bei mir noch nie was größeres gemacht wurde :)

  42. Julia Grubitz

    Ich habe keine Angst vor dem Zahnarzt. Ich habe mit meinen Zähnen aber auch sehr viel Glück. Keine Löcher oder andere Probleme!! Ich hoffe das bleibt so

  43. hubert schoder

    Ich habe keine Angst vor dem Zahnarzt, da ich sehr gute Zähne habe. 1x in 2 jahre eine Plombe das geht…

  44. Sandra Hilke

    Ich habe keine angst vom Zahnarzt.

    http://t.co/8YOzmTTr

  45. Sandra Hilke

    Ich habe keine angst vom Zahnarzt.

    Sandrahilke (SannY) ‏@Sandrahilke
    Braun – Oral-b Professional Care 500 (inkl. Gewinnspiel) » Sandra’s Testblog https://www.sandras-testblog.de/braun-oral-b-professional-care-500-inkl-gewinnspiel-7586/ … via @sandrastestblog

  46. Vanessa Fö.

    Hallo,

    also so wirklich Angst vorm Zahnarzt habe ich eigentlich nicht. Habe wohl Glück, dass ich einen sehr einfühlsamen Zahnarzt erwischt habe. Er redet ununterbrochen und das lenkt richtig gut ab.
    Allerdings habe ich was Zähne betrifft schon viel durchmachen müssen. Deswegen ist mir eine gute Pflege sehr wichtig!

    Liebe Grüße, Vanessa

  47. Sandra Hilke

    Habe keine angst vom Zahnarzt.

    Link geteilt,auf Twitter-Tweets

  48. Pawel

    ich gehe „gerne“ zum Zahnarzt, damit es später keine Probleme gibt und nein Angst muss man nicht haben.

  49. Florian

    Ich habe kein Problem mit dem Zahnarzt. Da kann man so schön entspannen und schlafen auf dem Sessel. Das einzige was nervt sind die langen Fingernägel der Ärztin oder so. Die sollten echt mal alle ganz kurze haben. Die piecken einen dauernd damit.

  50. lisa

    Ich habe meine Angst mittlerweile ganz gut im Griff. Und zwar seitdem ich mich dazu gezwungen habe wirklich 2x pro Jahr zu den Routine-Checks zu gehen. Dann ist die Wahrscheinlichkeit nämlich geringer, dass meine Zähne sich in der Zwischenzeit radikal verschlechtert haben und mir sonstwas für OPs bevorstünden..

    https://www.facebook.com/lisa.klaus.12/posts/230971307026353 < bei Facebook geteilt

  51. Maximilian Klass

    Ich versuche an etwas schönes zu denken ;)

  52. Perle

    ich bin ein schisser vor dem herrn. mein zahnarzt weiss schon immer, dass ich 3-4 anläufe brauche und vergibt meine termine immer doppelt.

    ich fahre mit dem stadtbus zum zahnarzt, der bus hält direkt vor seiner praxis, aber ich steige dann nicht aus und fahre wieder heim. rufe dann an und erfinde ausreden..

    woran das liegt? sicher ein kindheitstrauma..

    kann ich nix gegen tun.. nur hoffen, dass ich selten wirklich zur behandlung muss

  53. Julia

    Ich habe keine Angst aber doch Respekt vor dem Zahnarzt. Überwinden muss ich mich jedesmal.

  54. Ingo G.

    Noch hat mir mein Zahnarzt nie weh getan, insofern habe ich keine Angst vor ihm ;) Hoffentlich ändert sich das nie!

    Guten Start in die Woche.

  55. oliver graf

    hab nen guten zahnarzt der mir die angst genommen hat

  56. Jonny

    Ich gehe nicht so gern zum Zahnarzt, aber es muss wohl 1 x jährlich sein.

    https://www.facebook.com/jonny.hadwiger?ref=tn_tnmn

  57. Astrid

    Seitdem ich einen neuen Zahnarzt habe, der mir sofort immer eine Schmerzspritze gibt, hab ich kaum noch Angst. :-)

  58. Leif

    Ich habe angst vorm Zahnwarzt! Was ich dagegen mache? Nur hingehen wenn es wirklich nötig ist :S

  59. Nicole Z

    Hallo,

    tolles Gewinnspiel, da möchte ich sehr gerne mein Glück versuchen.

    Also ich habe nicht direkt Angst vor dem Zahnarzt, aber es ist einfach unangenehm auf dem Behandlungsstuhl zu sitzen. Ich mag es allgemein einfach nicht auch wenn mein Nachname „Zahn“ ist.

    Meine Links:
    https://plus.google.com/116280527944794837502/about
    https://www.facebook.com/nicolezahn1984/posts/382637018468746
    https://twitter.com/flauschisworld/status/234750050738262016

    Liebe Grüße und noch einen schönen Sonntag,
    Nicole

  60. lorena

    Ich habe keine Angst vor meinem Zahnarzt weil….er da ne ganz tolle spritze hat (die auch nicht weh tut). Somit spürt man nix und das Ergebnis ist immer toll!!!

  61. Ute Kath-Weiss

    Habe sehr große Angst vorm Zahnarzt und gehe wirklich nur, wenn es sein muss. Hatte als Kind ein „Horrorerlebnis“ beim Zahnarzt und das verfolgt mich. Da kann es auch schon mal sein, das ich dem Zahnarzt ohne Absicht auf die Finger beiße oder mich auf dem Behandlungsstuhl festkralle (desshalb komme ich auch immer nur auf den ältesten Behandlungsstuhl).
    Habe gute Erfahrungen mit Meeresrauschen gemacht und, nein bitte nicht lachen, mit einem Mobile an der Decke: das lenkt so herrlich ab. In ruhigen, dezenten Farben und nicht sofort ersichtlich, was es denn so darstellt. …Da war es das letzte Mal fast, aber nur fast gar nicht so schlimm. Trotzdem ist mir Zahnpflege sehr wichtig und Oral steht ja für bewährte Qualität.
    Tolle Aktion. Habe Beitrag geteilt:
    bei facebook: https://www.facebook.com/ute.kathweiss
    bei Twitter: https://twitter.com/Moeffeline
    bei Google plus: https://plus.google.com/104514170840651256395/posts

  62. reena

    ich gehe mittlerweile ganz gern zu meiner zahnaerztin. das war nicht immer so. ich hatte leider schlechte erfahrungen mit dem vorgaenger. aber jetzt ist alles gut, sogar wenn sie bohren muss, ist alles prima. eine neue zahnbuerste wird mir sicherlich dazu verhelfen, dass meine zahnaerztin noch weniger zu beanstanden haben wird! :)

    hier ist mein facebook-link:
    http://www.facebook.com/reena.pina/activity/10152008451380717

Kommentare sind geschlossen.